Finnisch-Französischer-FilmGenuss

Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki

Ein erster Versuch, das vorneweg genommen, der so gelungen war, dass er nach einer Wiederholung ruft: der „Finnisch-Französische-FilmGenuss“, ein gemeinsames Projekt mit der Deutsch-Französischen-Gesellschaft Hof. Im Fordergrund standen zwei in Originalsprache gezeigte Filme. Eine französische Komödie und der finnischen Film „Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki“ (Hymyilevä mies) des finnischen Regisseurs Juho Kuosmanen. Beide Filme fanden bei dem zahlreichen Publikum großen Anklang, genau so wie das in der Pause angebotene Finnisch-Französische-Buffet.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.